Das wilde Tier in Dir

Maya, 12 Jahre

 

Die 55 Krafttier-Karten aus unserem Kunstprojekt mit Flüchtlingen sind vielfältig einsetzbar, zum Spielen und als Impuls zum Erzählen von Geschichten ebenso wie für Beratung, Coaching, Therapie.

Sie sind ein Schlüssel zur Intuition, mit dem innere Anliegen spielerisch sensitiv geklärt werden können. Die Tierbilder nehmen Kontakt zur intuitiven Wahrnehmung auf, spiegeln Gedanken, Anliegen, Wünsche und fördern kreatives Denken.

Weitere Infos zu den Karten >>

Das wilde Tier in dir

Auch mit dem wilden Tier in dir lässt sich intuitiv arbeiten, es steht als Metapher für die inneren Urkräfte und Instinkte. Das ungezähmte Tier in dir macht was es will, jenseits von Glaubenssätzen, Regeln und Konventionen. Fragen könnten lauten:

Was würde dein wildes Tier jetzt gern tun?

Wo würde es bleiben wollen, hingehen, sich verstecken etc.?

Möchte es in Gesellschaft oder allein sein?

Fühlt es sich gefangen?

Fühlt es sich wohl und frei?

Fühlt es sich bedroht?

Wi würde es auf die Bedrohung reagieren?

Bekommt es genug Aufmerksamkeit?

Wie kann es dich unterstützen?

 

(c) Ulrike Hinrichs